Tod und Trauer in Kinderbüchern

Lesung findet in Waldbreitbach statt Waldbreitbach. Die Themen Sterben, Tod und Trauer kommen auch in Kinderbüchern vor. Ein bekanntes Beispiel: „Lange saßen sie dort und hatten es schwer. Aber sie hatten es gemeinsam schwer und das war ein Trost“, heißt … Weiterlesen

Ehrenamtliche schöpfen neue Kräfte

Ehrenamtliche in der Sterbe- und Trauerbegleitung Kreis Neuwied. Rund 100 Menschen engagieren sich ehrenamtlich im ambulanten Hospiz und Neuwieder Hospizverein. Sie stehen in ihrer Freizeit sterbenden und trauernden Menschen zur Seite. Beim jährlichen „Oasentag“ wird ihnen ganz besonders für dieses … Weiterlesen

Mitglied im Neuwieder Hospiz e. V. werden