Wenn die alten Eltern sterben

eingetragen in: Trauerbegleitung | 0

Buchvorstellung mit Angelika Bening

Waldbreitbach.  „Wenn die alten Eltern sterben“ ist der Titel eines Buches von Barbara Dobrick, das am Montag, 13. August um 19 Uhr im Rosa Felsch Tagungszentrum in Waldbreitbach vorgestellt wird. „Wenn die alten Eltern sterben“…ist das doch ganz normal. Das Buch macht deutlich, dass aber auch der Normalfall ein tiefer Einschnitt ist und Gefühle auslöst, mit denen man nicht gerechnet hat (auch wenn die Beziehung zu den Eltern als belastend empfunden wurde).  Der Neuwieder Hospizverein und das Ambulante Hospiz konnten die Trauerbegleiterin Angelika Bening für diese Buchvorstellung gewinnen.

 

 

Mehr Informationen gibt es bei:

Neuwieder Hospiz e.V.

56564 Neuwied

Telefon 02631/ 344214 oder unter

www.neuwieder-hospiz.de