Tröster und Mutmacher für trauernde Kinder

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die den Alltag ein bisschen bunter und fröhlicher machen…. Mit vielen kleinen Drachen bereitete uns Anne Schmidt von der Spinnstube der Evangelischen Kirchengemeinde Feldkrichen einen besonderen Freudenmoment: Sie erfüllte uns einen Wunsch und häkelte für unsere trauernden Kinder in Anlehnung an unserern Mutmachdrachen Helmut (der in jeder Kindergruppe dabei ist) kleine „Mini-Drachen“. Diese möchten wir den Mädchen und Jungen der Gruppe künftig mit auf ihren Weg geben. Als Tröster, Mutmacher und als Zeichen der Solidarität der Kinder untereinander. Wir sagen DANKE!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.