Kochen-Reden-Essen-Zuhören

eingetragen in: Trauerbegleitung 0

Gemeinsames Kochen für Frauen in Trauer  Kreis Neuwied. „Kochen, Essen, Reden, Zuhören“ lautet ein neues Angebot des Neuwieder Hospizvereins und Ambulanten Hospiz. In Kooperation mit der Katholischen Familienbildungsstätte Neuwied wird ab Dienstag, 16. April, ein gemeinsamer Kochabend für trauernde Frauen … Weiterlesen

Die Sorge für den Mitmenschen in den Blick gerückt

Anhausener Unternehmen unterstützt Neuwieder Hospizverein Kreis Neuwied. Die NaBrHo GmbH (Natürlicher Brennstoff Holz) in Anhausen, verzichtete darauf, Weihnachtsgrußkarten und Geschenke an Geschäftspartner zu verschicken. Stattdessen entschieden sich die Geschäftsführerin Verena Hoffmann und ihr Mann Frank Hoffmann dafür, mit einer Spende … Weiterlesen

Starke Sportler stemmen Kilos für sterbende und trauernde Menschen

Muckibude der Mennonitischen Brüdergemeinde organisierte Kräftemessen Neuwied. Zu einer ganz besonderen Spendenaktion zugunsten des Neuwieder Hospizvereins hatte das Team der „Muckibude“ der Mennonitischen Brüdergemeinde aus Neuwied aufgerufen. Unter dem Motto „Heben für Leben“ kamen Kraftsportler zusammen, um Kilos oder besser … Weiterlesen

Hans-Peter Knossalla in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt

Vorstand des Neuwieder Hospizvereins wurde gewählt Kreis Neuwied. Hans-Peter Knossalla bleibt Vorsitzender des Neuwieder Hospizvereins. Einstimmig votierten die Mitglieder in ihrer Jahreshauptversammlung dafür, Knossalla in seinem Amt für die nächsten zwei Jahre zu bestätigen. Ebenfalls wiedergewählt wurden Dr. Ingrid Stollhof … Weiterlesen

1 2 3 4 5 6

Mitglied im Neuwieder Hospiz e. V. werden