Kalender

0
  • 08
    08.Mai.Dienstag

    15:30 -17:30
    08.05.2018
    Neuwied
    Willi-Brückner-Str. 1, 56564 Neuwied

    Das Trauercafé findet in der Geschäftsstelle des Neuwieder Hospizvereins statt. Eine Anmeldung ist unter 02631/344 214  erwünscht.

  • 09
    09.Mai.Mittwoch

    16:00 -18:00
    09.05.2018
    Café Mut für Jugendliche
    Marktpl. 14, 53545 Linz am Rhein, Deutschland

    In Linz gibt es einmal monatlich ein Trauercafé für Jugendliche und junge Erwachsene, angeboten von der Kath. Familienbildungsstätte Linz.
    Termine: Jeweils der 2. Mittwoch im Monat von 16 bis 18 Uhr (Zeit kann variieren, bitte nachfragen)
    Ort:  Historisches Rathaus
    der Stadt Linz

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Besuch im „Café Mut“  ist kostenfrei.

  • 15
    15.Mai.Dienstag

    15:30 -17:00
    15.05.2018
    Trauercafé Dierdorf
    Untertorstraße 1, 56269 Dierdorf, Deutschland

    Den Verlust eines lieben Menschen zu begreifen, den Schmerz auszuhalten, sich Ängsten, Sorgen und dem Gefühl der Leere zu stellen, ist eine schwere Aufgabe, die nicht jeder Trauernde alleine bewältigen kann. Mit dem Trauercafé in Dierdorf möchten der Neuwieder Hospizverein und das ambulante Hospiz trauernden Menschen einen Ort der Begegnung und der Begleitung durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen des Vereins anbieten. Diese Möglichkeit gibt es regelmäßig jeden dritten Dienstag im Monat im Gemeinderaum der Katholischen Kirchengemeinde St. Clemens (Untertorstraße 1). Das Angebot ist offen für alle Menschen, die Unterstützung in einem schweren Lebensabschnitt wünschen. Bei einer Tasse Kaffee und in Gemeinschaft mit Männern und Frauen, die Ähnliches erleben, dürfen sich die Besucher unter der behutsamen Leitung ehrenamtlicher Traubegleiter/innen fallen lassen, ihren Gefühlen Ausdruck geben, über die veränderte Lebenssituation sprechen, ihre Trauer teilen und Gemeinschaft erfahren.

  • 22
    22.Mai.Dienstag

    15:30 -17:30
    22.05.2018
    Neuwied
    Willi-Brückner-Str. 1, 56564 Neuwied

    Das Trauercafé findet in der Geschäftsstelle des Neuwieder Hospizvereins statt. Eine Anmeldung ist unter 02631/344 214  erwünscht.

  • 26
    26.Mai.Samstag

    Den ganzen Tag
    26.05.2018
    Auszeit für Trauernde
    K70, 56653 Glees, Deutschland

    Wenn das Leben durch den Tod eines geliebten Menschen aus den Fugen gerät und nichts mehr ist, wie es war, verlangen Hilflosigkeit und Ohnmacht nach Antworten. Die Auseinandersetzung mit der veränderten Lebenssituation ist ein Schritt auf dem Weg, wieder das Leben zu leben und zu lieben. Hierzu bieten der Neuwieder Hospizverein und das Ambulante Hospiz  in der Benediktinerabtei Maria Laach  einen Auszeittag für Trauernde an. An diesem Tag sollen Menschen, die Gleiches erlebt und erlitten haben, unter fachlich behutsamer Leitung zweier Trauerbegleiter Raum für ihre Trauer haben und dabei ausreichend Möglichkeiten und Zeit bekommen, sich miteinander auszutauschen. Mittels kleiner Impulse, Entspannungsübungen, Spaziergängen, kreativen Ausdruckselementen und vielen Gesprächsmöglichkeiten werden Wege erarbeitet, sich dem Gedanken zu öffnen, dass das Leben zwar nie mehr so wird, wie es war, dass es jedoch wieder ein gutes und erfülltes Leben werden kann.

    Information und Anmeldung:                                                                                                                                      Hospizverein Neuwied                                                                                                                                                      Telefon: 026 31 – 34 42 14                                                                                                                                                    E-Mail: verein@neuwieder-hospiz.de