Bogenschießen für trauernde Kinder: verschoben auf 7.5.

30.04.2022 10:30 - 12:00

Trauernde Kinder sind zum Bogenschießen in die Römerwelt nach Rheinbrohl eingeladen.

Völlig ohne Vorkenntnisse können Kinder (empfohlen ab 10 Jahre)  erleben, wie wohltuend sich das Zentrieren und Fokussieren auf die innere Befindlichkeit auswirkt. Darüber hinaus macht es einfach nur Spaß, stärkt das eigene Selbstbewusstsein und lässt einmal den Alltag vergessen.

Termin ist der 30. April von 10.30 bis 12 Uhr. (RömerWelt am Caput limitis, Arienheller 1, 56598 Rheinbrohl).

Der Workshop ist für die Kinder kostenfrei.

Wir bitten um eine Anmeldung bis spätestens 20.04.2022 unter Telefon 0160/2320537 per E-Mail an                                             kindertrauer-neuwiederhospiz@t-online.de

Mitglied im Neuwieder Hospiz e. V. werden

© 2024 NeuwiederHospiz