Stationäres Hospiz

Stationäres Hospiz: Die Mitglieder des Hospizvereins beschließen in ihrer Sitzung vom 2.4.2019 einstimmig, dass sich der Neuwieder Hospizverein als einer von 4 Trägern an der Errichtung eines stationären Hospizes beteiligt. +++++ Der Neuwieder Hospizverein, die Marienhaus Holding, das DRK Rheinland-Pfalz und die Brüder vom Heiligen Kreuz in Hausen unterschreiben am 28.11.2019 einen Gesellschaftervertrag. Die Hospiz im Landkreis Neuwied gGmbH ist gegründet.+++++Das stationäre Hospiz für den Kreis Neuwied wird in Neuwied-Niederbieber in der Aubachstraße enstehen+++++Ein Name für die neue Einrichtung wurde gefunden: Rhein-Wied-Hospiz+++++ Im Februar 2023 findet der erste Spatenstich statt++++++Im September 2023 findet das Richtfest statt++++Die Bauarbeiten liegen aktuell im Zeit- und Kostenplan++++++Voraussichtlich im Herbst 2024 können 12 Hospizgäste aufgenommen werden+++++