Lichte Gedanken

Märchen vom Leben und Tod Unter dem Motto „Lichte Gedanken“ laden der Neuwieder Hospizverein und das Ambulante Hospiz Neuwied im Rahmen ihres Jubiläumsjahres am Sonntag, 6. November, 17 Uhr in die Pfarrkirche St. Bonifatius nach Neuwied-Niederbieber ein. Der Märchenerzähler und … Weiterlesen

Assistierter Suizid – öffentliche Podiumsdiskussion

eingetragen in: Alle, Sterbegleitung 0

Abschluss der Veranstaltungsreihe Speakers Corner Neuwied. Das kontroverse Thema „Assistierter Suizid“ beschäftigt viele Menschen. Deshalb veranstalten das Ambulante Hospiz Neuwied, der Neuwieder Hospizverein und die Waldbreitbacher Hospiz-Stiftung eine öffentliche Podiumsdiskussion. Diese bildet den Abschluss der erfolgreichen Veranstaltungsreihe Speakers Corner, die … Weiterlesen

Vorstand wird im Jubiläumsjahr verstärkt

Hospizverein zählt 378 Mitglieder- über 100 engagieren sich ehrenamtlich Kreis Neuwied. Im Jubiläumsjahr erhält der Vorstand des Neuwieder Hospizvereins Verstärkung: In der jüngsten Mitgliederversammlung wurden Ingrid Schweizer und Ingrid Steyer einstimmig als Beisitzerinnen in das Gremium gewählt. Vorsitzender Hans-Peter Knossalla … Weiterlesen

Gut behütet auch in schwierigen Zeiten

Freundeskreis Neuwied-Bromley unterstützt trauernde Kinder Dass ein Hut durchaus ein schickes modisches Accessoire sein kann, stellen die Mitglieder des Freundeskreis Neuwied-Bromley e.V. (gegründet vor 35 Jahren) traditionell im internationalen Europadorf während des Neuwieder Deichstadtfestes mit ihrer exklusiven Hutparade Sonntag morgens … Weiterlesen

Trauernde Kinder mit Erlebnispädagogik stärken

Hospiz- und Trauerbegleiter/innen bildeten sich gemeinsam fort Neuwied/Koblenz. Raus in die Natur hieß es für Hospiz- und Trauerbegleiter/innen der Hospizvereine Neuwied und Koblenz. Die Männer und Frauen hatten sich im Brexbachtal zu einer gemeinsamen Fortbildung zusammengefunden: Spiel- und Erlebnispädagogik für … Weiterlesen

1 2 3 4 13

Mitglied im Neuwieder Hospiz e. V. werden