Vielen Dank für eine süße Spende

Besucher des Neuwieder Schokoladenfestivals naschten für den guten Zweck Ein herzliches Dankeschön geht an die Confiserie Madlon aus München. Der Pralinenhersteller war beim ersten Schokoladenfestival in Neuwied vertreten und hatte eine Probierpralinenaktion zu Gunsten des Neuwieder Hospizvereins ins Leben gerufen. … Weiterlesen

„Wie geht das eigentlich-Sterben?“

  Herzliche Einladung an alle Interessierten „Wie geht das eigentlich, Sterben?“ Diese Frage stellte eine Angehörige in der palliativen Situation ihres Ehemannes. Nun, so einfach zu beantworten ist das nicht – aber wir wollen uns der Frage stellen und im … Weiterlesen

Ehrenamt an der Schwelle zwischen Leben und Tod gewürdigt

  Hospizgedanke ist im Kreis Neuwied angekommen Neuwied. Knapp 400 Mitglieder des Neuwieder Hospizvereins, darunter rund 100 Ehrenamtliche, die sterbenden und trauernden Menschen Zeit schenken, stellen eindrucksvoll unter Beweis, dass der Hospizgedanke in der Gesellschaft angekommen ist. So jedenfalls brachte … Weiterlesen

Gebäudereinigungsfirma unterstützt Hospizarbeit

Spende fließt in die Ausbildung ehrenamtlicher Hospizbegleiter Neuwied. In treuer Verbundenheit unterstützt die Neuwieder Gebäudereinigung TMK GmbH regelmäßig die Arbeit des Neuwieder Hospizvereins. So ließ es sich Geschäftsführer Thomas Müller auch diesmal nicht nehmen, dem Neuwieder Hospizverein ein „Weihnachtsgeschenk“ zu … Weiterlesen

Die Sorge für den Mitmenschen in den Blick gerückt

Anhausener Unternehmen unterstützt Neuwieder Hospizverein Kreis Neuwied. Die NaBrHo GmbH (Natürlicher Brennstoff Holz) in Anhausen, verzichtete darauf, Weihnachtsgrußkarten und Geschenke an Geschäftspartner zu verschicken. Stattdessen entschieden sich die Geschäftsführerin Verena Hoffmann und ihr Mann Frank Hoffmann dafür, mit einer Spende … Weiterlesen

Neuwieder Hospizverein lädt zum Neujahrsempfang ein

Landrat Achim Hallerbach ist Schirmherr des Jahresthemas „Wie geht das eigentlich- Sterben?“ Neuwied. Zum Neujahrsempfang laden der Neuwieder Hospizverein und das Ambulante Hospiz am Freitag, 11. Januar von 11 bis 13 Uhr ins Gemeindehaus der Evangelischen Marktkirchengemeinde (Pfarrer-Werner-Mörchen-Straße) Neuwied ein. … Weiterlesen

Lions Club will Hospizarbeit kontinuierlich unterstützen

Spendenübergabe fand in Neuwied statt Neuwied/Andernach. Schon häufiger hat der Lions Club Neuwied-Andernach die Hospizvereine in Neuwied und Andernach unterstützt. Dies soll auch in Zukunft so bleiben. „Die Arbeit, die da geleistet wird, ist so wichtig. Deshalb möchten wir gerne … Weiterlesen

Zum Jubiläum Hospizarbeit unterstützt

VdK-Ortsverband spendet 600 Euro Rengsdorf. Im Jahr 2017 blickte der VdK-Ortsverband Rengsdorf/Melsbach auf seine 70-jährige Vereinsgeschichte zurück. Aus diesem Anlass entschieden sich die Mitglieder rund um ihren Vorsitzenden Klaus Marstaller, auf ein großes Fest zu verzichten und stattdessen eine gemeinnützige … Weiterlesen

1 2 3 4 5

Mitglied im Neuwieder Hospiz e. V. werden