Kochen-Essen-Reden-Zuhören-für Männer in Trauer

eingetragen in: Ehrenamt, Trauerbegleitung 0

Neues Angebot

Kreis Neuwied. „Kochen für Männer“ lautet ein neues Angebot des Neuwieder Hospizvereins. In Kooperation mit der Katholischen Familienbildungsstätte Neuwied wird ab September ein Kochkurs für Männer angeboten. In ungezwungener Atmosphäre beim gemeinsamen Kochen sollen trauernde Männer hier die Möglichkeit bekommen, sich über ihre veränderte Lebenssituation, über ihre Gefühle und den Umgang mit der eigenen Trauer auszutauschen.Trauerbegleiter Ernst Neumann steht ihnen dabei zur Seite. Isabella Fischer von der Familienbildungsstätte leitet die Männer beim Kochen leckerer Gerichte an. Los geht es am 17. September um 18 Uhr im Mehrgenerationenhaus in Neuwied. Weitere Termine sind 15.10., 12.11. und 26.11.2019. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei sechs Personen, es wird eine Kostenbeteiligung (11 Euro für vier Abende plus eine Lebensmittelumlage von 10 Euro je Treffen) erhoben.

Um eine Anmeldung wird geben.

Neuwieder Hospizverein,Telefon 02631 344 214.