Wenn Kinder trauern

Über Bilderbücher ins Gespräch kommen Kinder verstehen Sterben, Tod und Trauer anders, als Erwachsene. Je nach Alter und Entwicklungsstand erleben sie unterschiedlich den Verlust eines Menschen. Umso wichtiger ist es, angemessene und altersgerechte Unterstützung anzubieten. Bilderbücher beispielsweise können helfen, bei … Weiterlesen

„Ich gehe mit, bis das Leben Flügel hat“

eingetragen in: Ehrenamt, Sterbegleitung | 0

Sterbebegleitung Es waren viele unterschiedliche private Erlebnisse, die Katharina Bungarten aus dem Neustädter Ortsteil Rahms darin bestärkt haben, sterbende Menschen zu begleiten.                                                 „Ich habe erfahren, dass der Tod ein Teil des Lebens sein muss“, sagt Katharina Bungarten. Schon bevor … Weiterlesen

Der Verstorbenen gedacht

Gedenkfeier fand statt Im vergangenen Jahr haben ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Neuwieder Hospizvereins und des Ambulanten Hospizes 190 Menschen aus dem Kreis Neuwied in den letzten Wochen und Tagen ihres Lebens begleitet. Im Rahmen zweier Gedenkfeiern im … Weiterlesen

Spielerisch die Trauer begreifen

eingetragen in: Ehrenamt, Kindertrauerbegleitung | 0

Erste Kindertrauergruppe im Kreis startet in Linz Kreis Neuwied. Trauernden Kindern wollen der Neuwieder Hospizverein und das Ambulante Hospiz in enger Zusammenarbeit mit Katholischen Familienbildungsstätte Linz einen Raum geben, sich mit ihren Gefühlen und einer veränderten Lebenssituation auseinanderzusetzen. Deshalb soll … Weiterlesen

Kindertrauergruppe startet in Linz

eingetragen in: Allgemein, Kindertrauerbegleitung | 0

Informationsveranstaltung am 9.März Kreis Neuwied. In enger Zusammenarbeit bieten der Neuwieder Hospizverein und das Ambulante Hospiz Neuwied mit der Katholischen Familienbildungsstätte Linz trauernden Kindern eine Begleitung an. Jetzt soll es eine Gruppe für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren geben, … Weiterlesen

„Wege gehen und mitgehen“

eingetragen in: Ehrenamt, Trauerbegleitung | 0

Trauerwanderungen finden in Feldkirchen und Neustadt statt Kreis Neuwied. Unter dem Motto „Wege gehen und mitgehen“ bietet der Neuwieder Hospizverein und das Ambulante Hospiz in diesem Frühjahr Trauerwanderungen an. Dieses Angebot richtet sich an Hinterbliebene, die einen nahe stehenden Menschen … Weiterlesen

1 2 3 4 5 6

Mitglied im Neuwieder Hospiz e. V. werden