Wenn Kinder trauern

Über Bilderbücher ins Gespräch kommen Kinder verstehen Sterben, Tod und Trauer anders, als Erwachsene. Je nach Alter und Entwicklungsstand erleben sie unterschiedlich den Verlust eines Menschen. Umso wichtiger ist es, angemessene und altersgerechte Unterstützung anzubieten. Bilderbücher beispielsweise können helfen, bei … Weiterlesen

Spielerisch die Trauer begreifen

eingetragen in: Ehrenamt, Kindertrauerbegleitung | 0

Erste Kindertrauergruppe im Kreis startet in Linz Kreis Neuwied. Trauernden Kindern wollen der Neuwieder Hospizverein und das Ambulante Hospiz in enger Zusammenarbeit mit Katholischen Familienbildungsstätte Linz einen Raum geben, sich mit ihren Gefühlen und einer veränderten Lebenssituation auseinanderzusetzen. Deshalb soll … Weiterlesen

Kindertrauergruppe startet in Linz

eingetragen in: Allgemein, Kindertrauerbegleitung | 0

Informationsveranstaltung am 9.März Kreis Neuwied. In enger Zusammenarbeit bieten der Neuwieder Hospizverein und das Ambulante Hospiz Neuwied mit der Katholischen Familienbildungsstätte Linz trauernden Kindern eine Begleitung an. Jetzt soll es eine Gruppe für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren geben, … Weiterlesen

Festliche Lieder erklangen für Hospizarbeit

Ensemble Thios Omilos bescherte Lieder zur Weihnacht und zum Jahreswechsel Niederbieber. Mit einem ganz besonderen Konzert machten sich der Neuwieder Hospizverein und die Waldbreitbacher Hospizstiftung gemeinsam mit rund 150 Musikliebhabern ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk. Für ein Benefizkonzert in der Niederbieberer St. … Weiterlesen

1 2

Mitglied im Neuwieder Hospiz e. V. werden